• Aquakultur

Erster! Öko-logisch betrachtet...

Seit 1996 setzen wir mit unserem Irischen Bio-Lachs auf Naturland-zertifizierte Rohware, die stetigen strengen Kontrollen unterliegt. Die Naturland-Zertifizierung war uns von Beginn an wichtig, denn Naturland ist mehr als Bio.

Wo in der EU-Bio Aquakultur beispielsweise 25 kg Forellen pro m³ erlaubt sind, sind es in der Naturland-Aquakultur lediglich 20 kg/m³. Auch der Einsatz von Antibiotika und konventionellen Arzneimitteln ist unter Naturland wesentlich strenger geregelt und teils verboten.

Naturland Bauern und Verarbeiter arbeiten mit höchsten ökologischen Standards. Sie erzeugen ohne Gentechnik hochwertige Lebensmittel – zum Schutz von Umwelt und Verbraucher. Außerdem war Naturland der erste Anbieter für eine Zertifizierung.

Mittlerweile ist Naturland mit über 53.000 Mitgliedern einer der größten ökologischen Anbauverbände. Als zukunftsorientierter Verband gehören für Naturland Öko-Kompetenz und soziale Verantwortung zusammen.

Wir setzen mit Naturland seit über 20 Jahren auf einen zuverlässigen Partner, dem – genau wie uns – die artgerechte und nachhaltige Tierhaltung und das ökologische Gleichgewicht am Herzen liegen.

Mehr zur ökologischen Aquakultur

Ausführliche Infos zu Naturland-zertifizierter Aquakultur finden Sie hier:

Mehr erfahren

EU-Bio und Naturland im Vergleich

Vergleich Naturland und EU Bio

Unser Naturland-Zertifikat

Zum Naturland-Zertifikat